Immobilienverwaltung (IVW)

Ziel des IVW-Programms ist es, die Verwaltung von Immobilien zu ermöglichen. Dabei ist es möglich die zu verwaltenden Immobilien (im folgenden „Objekte“ genannt), sowie deren Wohn- und Gewerbeeinheiten als auch Eigenschaften anzulegen. Zu jeder Wohn- und Gewerbeeinheit (im folgenden „Einheit“ genannt) können wiederum Eigenschaften und Dateien, als auch Miet- und Eigentumsverhältnisse (im folgenden „Bestandsverhältnisse“ genannt) hinterlegt werden. Jede Einheit kann wiederum durch Personen oder Unternehmen reserviert werden.

Im folgenden werden die einzelnen Module und die Möglichkeiten des Programms erklärt.

Dateien

In dem Modul "Dateien" können Dateien abgelegt werden, die dann in den anderen Modulen zu den Einträgen verknüpft werden können.

Aufgaben

In dem Modul „Aufgaben“ können zu erledigende Aufgaben für jeden Nutzer erfasst und eingesehen werden.

In einer Aufgabe können als Grunddaten

  • eine Bezeichnung
  • eine Beschreibung
  • ein verantwortlicher Nutzer
  • der Status der Typ
  • die Priorität

hinterlegt werden.

 

Des weiteren können zu jeder Aufgabe beliebig viele Unteraufgaben hinterlegt werden. Dadurch ist es zum einen möglich Abhängigkeiten zwischen Arbeiten abzubilden („Aufgabe 2“ und „Aufgabe 3“ müssen den Status „Geschlossen“ besitzen, damit „Aufgabe 1“ geschlossen werden kann), zum anderen um große Aufgaben in kleinere aufzuteilen (Hauptaufgabe: „Übergabe Einheit XY“; Unteraufgabe 1: „Termin mit Mieter vereinbaren“; Unteraufgabe 2: „Unterlagen bereitstellen“; Unteraufgabe 3: „Wohnungsabnahme“; …).


Kunden

Im Modul „Kunden“ können Personen und Unternehmen hinterlegt werden, welche wiederum bei den Bestandsverhältnissen verwendet werden können.


Objekte

In dem Modul "Objekte" können Immobilien, sowie deren Einheiten verwaltet werden.

Dabei kann zu jedem Objekt eine Adresse und mehrere Einheiten angelegt werden. Jedem Objekt können Eigenschaften hinterlegt werden. Dies können z.B. Tiefgarage, Fahrstuhl usw. sein.

Jedes Objekte kann beliebig viele Einheiten besitzen. Einheiten sind Wohn- und Gewerberäumlichkeiten in der Immobilie.


Einheiten

In einer Einheit kann der Nutzungstyp (Wohnung/Gewerbe), die Bestandsart (Miete/Eigentum) und die Lage (Etage und Seite) angegeben werden.

Je nach Nutzungstyp und Bestandsart können verschiedene Daten wie Anzahl der Zimmer, Fläche, teilbare Fläche, die Kosten sowie Kaution und Provision angegeben werden.

Die Ermittlung der Kaution und Provision kann automatisch über einen einstellbaren Faktor erfolgen.

Zu jeder Einheit können wieder Eigenschaften, wie z.B. Balkon, Einbauküch, usw., angegeben werden. Die Eigenschaften sind frei konfigurierbar.


Bestandsverhältnisse

Bestandsverhältnisse sind Miet- und Eigentumsverhältnisse zwischen Einheiten und Kunden.

Dabei kann jede Einheit einen Eigentümer besitzen. Nur Einheiten die die Bestandsart "Miete" haben, können Mieter als Bestandsverhältnis besitzen.

In einem Bestandsverhältnis muss der Kunde, die Bestandsart und die Dauer des Bestandsverhältnisses angegeben werden.

Zu jedem Bestandsverhältnis können Dateien hinterlegt werden (z.B. Mietvertrag, etc.).


Releaseletter

IVW - 1.27.2.0

  • Neu - Erweiterung Kunden-Detailansicht
  • Neu - Wartungsdialog
  • Änderung - Anzeige der Einheiten-Verfügbarkeit
  • Änderung - Anzeige des Landeskürzels

 

IVW - 1.27.2.1

  • Neu - Erinnerung auslaufende Bestandsverhältnisse
  • Neu - Modul Statistik

 

IVW - 1.27.2.2

  • Bugfix - Der Kunden-Auswahl-Dialog wurde nicht richtig geöffnet
 

IVW - 1.27.3.0

  • Neu - Anzeige der freiwerdenden Einheiten dynamisiert
  • Neu - Einheitennummern dynamisieren
  • Neu - Suche nach Einheitennummer
  • Bugfix - Faktoren wurden nicht gespeichert.
  • Bugfix - Das Sicherungsintervall der Datenbanken kann angepasst werden.

 

IVW - 1.28.3.2

  • Änderung - Nummernanzeige in der Einheitenansicht optimiert
  • Bugfix - Bemerkung der Einheit wurde nicht gespeichert
  • Bugfix - Einheitennummern übertragen
  • Bugfix - Telefonnummern werden nun korrekt angezeigt

 

IVW - 1.29.4.0

  • Neu - Import/Export von Kontaktdaten
  • Neu - Terminanzeige
  • Neu - Wartung/Bereinigung von Kontakten
  • Bugfix - Anzeige "Auslaufende Bestandsverhältnisse" 

IVW - 1.29.4.1

  • Bugfix - Das Anlegen von Objekt- und Einheiteneigenschaften funktioniert nun wieder.

IVW - 1.30.4.0

  • Änderung - Feiertage werden in den Terminen nun nicht mehr als einzelner Terminpunkt angegeben.

Downloads

Windows

Windows-Setup
Setup.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 10.9 MB

MacOSX

MacOSX-Setup
Installation:
1. Laden Sie dafür die Datei herunter
2. Öffnen Sie die Datei
3. Installieren Sie das Package "Firebird"
4. Installieren Sie das Package "IVW"
Setup.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 37.0 MB

Update

Packagedatei
IVW.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 13.1 MB

Handbuch

Handbuch IVW
Handbuch IVW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 779.8 KB

Hier können Sie für die Weiterentwicklung der Programme einen beliebigen Betrag spenden.

Social Network